Richtige Entscheidungen
benötigen eine handfeste Grundlage

Marktdaten aus dem Hause G.A.M.E.

Aus unterschiedlichen Quellen gebündelt, erstellen wir für Sie Datenprodukte, die einen echten Mehrwert besitzen. Marktpotenziale aus den verschiedenen Segmenten wie z.B. der verarbeitenden Industrie in Deutschland, der Wohnungswirtschaft, der Windenergie oder Newcomern im Markt lassen sich aus unseren Daten erschließen. Sie erhalten wertvolle Adressdaten und Marktwissen auf Knopfdruck um Ihren Vertrieb optimal zu briefen. 

Selektieren Sie gerne aus den oben angegebenen Reitern Ihr Produkt. Unter den "Marktdaten" finden Sie vor allem alle Branchen aus der Verarbeitenden Industrie in Deutschland. Hier beziehen wir uns auf die Klassifikation der Wirtschaftszweige des Statitischen Bundesamtes (DESTATIS), die sogenannten WZ-Codes. In diesem Falle nehmen wir die Branchen 10 bis 32 unter die Lupe.

Über den Reiter "Paketlösungen" gelangen Sie zu vielen verschiedenen Datenpaketen ausserhalb der o.g. Industriezweige. Hier haben wir z.B. Krankenhäuser, Hotels oder auch Pflegeheime und vor allem energieintensive Unternehmen für Sie zusammengestellt. Auch die Wohnungswirtschaft bekommt eine separate Betrachtung.


Firmenkundendaten für Ihren Vertrieb


Die GAME bietet derzeit eine große Bandbreite an Firmenkundendaten inklusive Energieverbrauchsklassen für Ihren Vertrieb an. In der umfangreichen Datenbank können wir nach verschiedenen Parametern selektieren (z.B. Energieverbrauchs-klassen Strom/Gas, Postleitzahlgebiete, Branchencode, Netzbetreiber, etc.). 

In unserer Broschüre  erfahren Sie mehr über die verfügbaren Branchenpakete und Selektionsmerkmale. Wenden Sie sich gerne an uns, falls Ihre Wunschparameter noch nicht enthalten sein sollten - wir finden bestimmt eine Lösung. 



G.A.M.E. Individualmarktdaten

Produktbeschreibung

Auf Wunsch führen wir für unsere Mandanten exklusive Einzelprojekte durch. In solchen Einzelprojekten passen wir die Analyse und die Vorgehensweise ganz individuell Ihren Anforderungen an. Die grundlegende Methodik und die Auswertungsmöglichkeiten der Energiemarkt-Datenbank bleiben dabei erhalten. Jedes Einzelprojekt startet dabei mit einem Beratungs- und Briefinggespräch. Auf dieser Basis erstellen wir ein exklusives Studiendesign bzw. formen das Datenmodell entsprechend den Projektzielen.

Vorteile im Überblick

  • Die genaue Datengrundlage wird spezifisch auf Ihren Bedarf zugeschnitten
  • Die Zeit- und Projektplanung passt optimal zu Ihren Anforderungen und Ihrem Vorgehen
  • Alle Ergebnisse stehen exklusiv dem Auftraggeber zur Verfügung


Haushaltskunden-Daten (B2C) 


Veredelte Haushaltsadressen der Deutschen Post Direkt mit energiewirtschaftlichen Daten der G.A.M.E. jetzt online selektierbar 

Eine Situation, die jeder im Energievertrieb kennt: Kaum geht es außerhalb des eigenen Versorgungsgebietes, wird die Datenlage undurchsichtig. Während man bei Bestandskunden jede verbrauchte Kilowattstunde sprichwörtlich beim Namen kennt, bleibt bei der Suche nach geeigneten Zielkunden im externen Vertrieb häufig nur die berühmte Glaskugel, wenn es um die Abschätzung des Energiebedarfs geht. Das betrifft vor allem rLM-Lieferstellen, aber auch Kunden mit Standard-Lastprofil. Durch die Kooperation mit der Deutsche Post Direkt können wir für die Akquise neuer Zielkunden im H0-Segment (Haushaltskundensegment) eine gezielte Navigation bieten. Das bedeutet für Ihr Endkundengeschäft: Kaltakquise im Blindflug war gestern, gezielte Navigation in der Kampagnenaussteuerung ist heute. Das ist sozusagen die neue Haushaltskunden-Datenbank mit Energieprofilen - direkt online für Sie verfügbar.


Das Deutsche Post Direkt Online Portal

Die Daten sind jüngst online selektierbar (nach einer kostenfreien Registrierung): unter http://vermietung.postdirekt.de/ können Sie nach Ihren Wunschkriterien eine eigene, unverbindliche Selektion vornehmen und erhalten Ihr passendes Marktpotential. 

Auf Wunsch können Sie uns gerne auch Ihr Anfrageformular mit zielgenauen Parametern zukommen lassen. Wir zählen Ihnen auf dieser Basis gerne Ihr Marktpotential kostenfrei und unverbindlich aus. Das Formular finden Sie hier.



Ihre Anprechpartnerin für das Thema Marktdaten:

Elisabeth Stertkuhl – Sales Managerin EVU Services

Telefon: 02551 986 71 105

E-Mail: elisabeth.stertkuhl@energiemarkt-forschung.net